3D Projektoren: Die besten im Vergleich: Epson, Acer, BenQ & Co

Gute bis sehr gute Kundenmeinungen gesammelt: „Testergebnisse“ in unserer Bestenliste „Die besten 3D Projektoren“.

Wer Filmhighlights lieber gemütlich im eigenen Heimkino als im Kino genießt, braucht einen geeigneten Platz für seinen 3D-Beamer im Wohnzimmer, im Keller oder im Schlafzimmer. Entsprechend der großen Nachfrage, ist das Angebt an Projektoren gewachsen und Filmliebhaber können beim Kauf schnell den Überblick verlieren.

3D Projektoren – Der Vergleich

1. Epson EH-TW6000 3D LCD-Projektor: Dieser 3 LCD-Technik-Projektor in klassisch schwarzer Optik inklusive praktischer Trapezkorrektur glänzt im Heimkino-Test mit einer benutzerfreundlichen Installation, einer stimmigen Helligkeit sowie einer überzeugenden Bildqualität.

2. BenQ W703D DLP-Projektor: Laut Kundenmeinung hat auch dieser HD-Ready-Projektor bzw. Beamer in weißem Design mit zahlreichen Farbeinstellungen gute Test-Noten verdient. Nicht zuletzt wegen eines benutzerfreundlichen Menüs, einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis und einem sehr klaren Bild bei guter Helligkeit.

3. Acer H5360BD 3D DLP-Projektor: Dieser weiße 3D-Beamer für den Geschäftsbereich sowie zur privaten Nutzung besticht zufriedene Filmliebhaber mit diesen Produktkriterien: eine gute Bildqualität, eine benutzerfreundliche Menüführung und ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

4. LG BX327 3D DLP-Projektor: Warum sollte dieser 3D-Projektor nicht in unserem 3D-Beamer-Test fehlen? Weil er sowohl leicht zu installieren ist, ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt und auch die Bildqualität überzeugt; bei letzterem Punkt scheiden sich allerdings die Geister.

5. Acer K330 3D LED Projektor: Laut Aussage filmliebender Käufer besticht dieser 3D-Beamer für Gamer und Filmfreaks mit folgenden Produktkriterien im heimischen Kino: eine gute Farbqualität, eine stimmige Menüführung und ein ausreichend hell erzeugtes Bild.

6. BenQ W700 DLP-Projektor: Dieser 3D-Beamer überzeugt „Couchpotatoes“ mit einer leisen Wiedergabe, einem klaren Bild, einem benutzerfreundlichen Menü und mit einer guten Helligkeit, auch wenn der Raum nicht abgedunkelt wurde. Grund für uns, auch diesen Beamer in unseren 3D-Projektor-Vergleich aufzunehmen.

7. Optoma HD 33 DLP-Projektor: Auch dieser weiße Full HD, 3D-taugliche Projektor darf sich über mehrere positive Kundenrezensionen freuen. Diese basieren unter anderem auf einer guten Optik, einem überzeugenden Preis-Leistung-Verhältnis und den benutzerfreundlich zu tragenden, mitgelieferten 3D-Brillen.

8. Acer H9500BD Full HD 3D DLP-Projektor: Dieser 3D-Beamer kommt ebenfalls gut bei Gamern und Kinofans an. Diese schätzen unter anderem das scharfe sowie helle Bild und das faire Preis-Leistungs-Verhältnis dieses Projektors mit Shutterbrillen im heimischen Test.

9. Sony VPL-HW30ES 3D-Heimkinoprojektor: Laut Kundenmeinung überzeugt dieser HD ready-3D-Full HD-Beamer in klassisch schwarzem Design Filmfreaks und Spieler mit Kontraststärke, einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einer angenehmen Helligkeit.

10. Panasonic PT AT 5000 E: Auch dieser Projektor, der ohne passende Shutterbrillen geliefert wird, kann im Praxistest punkten und sollte daher nicht in unserer 3D-Projektor-Bestenliste fehlen. Gelobt werden u. a. die Bildqualität, die benutzerfreundliche Inbetriebnahme und nicht zuletzt die Kontrastintensität.
und nicht zuletzt die Kontrastintensität.