Babyphones: Bestbewertete Sicherheit für’s Kind im Vergleich

Folgende informative Top 10-Liste „Babyphones“ nennt Modelle, die laut Käuferbewertungen und Testberichten gute Testnoten ergattert haben.

Für Familien mit Säuglingen und kleinen Kindern gehören die neue Generation an Babyphones mittlerweile fast zur Grundausstattung, um den geliebten Nachwuchs während des Schlafens kontrollieren zu können, ohne am Bettchen zu wachen.

Babyphones: Vergleich der besten

1. Motorola MBP 8: Dieses digitale Audio-Babyphone mit einer Reichweite von bis 300 Metern – inklusive DECT-Technologie – punktet u. a. mit folgenden Highlights im Praxistest: ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, eine stimmige Funktionalität und eine überzeugende Empfangsqualität. Auch das Design kommt gut bei Nutzern an.

2. Philips Avent SCD560/00: Warum sollte dieses DECT-Babyphone samt Smart Eco Mode und Temperatursensor nicht in unserer Babyphone-Bestenliste fehlen? Weil es eine großzügige Reichweite besitzt, einfach zu bedienen ist und zusätzlich eine Gegensprechfunktion integriert wurde.

3. NUK 10256296 Eco Control: Laut Aussage zufriedener Eltern überzeugt dieses Babyphone inklusive Temperatursensor, Nachtsichtfunktion und Schlafliedern mit diesen Vorzügen: eine hochwertige Verarbeitung, ein benutzerfreundliches Handling und ein leistungsstarker Akku.

4. Generic XP-601: Welche Kriterien sprechen für diesen digitalen Wireless-Baby-Monitor samt Sprachaktivierung in weißem Design? Käufer gefallen nicht zuletzt das faire Preis-Leistungs-Verhältnis, das simple Handling und die stimmige Qualität der Nachtsicht-Kamera.

5. Philips Avent SCD 580/00: Die Redaktion vom Testmagazin prüfte dieses Babyphone in der Ausgabe 12/2013 auf Herz und Nieren bzw. auf das Preis-Leistungs-Verhältnis und sprach sich für folgende Bewertung aus: eine sehr gute Testnote und der Titel des stolzen Testsiegers dank einer sehr guten Übertragungsqualität, einer großzügigen Ausstattung und Details wie Projektor sowie Hygrometer.

6. VTech Baby 80-026100 BM 2000: Warum sollten wir dieses weiße Babyphone mit DECT-Technologie und einem beleuchteten LCD-Bildschirm in unserer Babyphone-Top 10-Liste nennen? Weil es eine gute Übertragungsqualität und ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt und die Geräusche auch außerhalb des Hauses hörbar sind.

7. Audioline Watch & Care V130: Dieses Video-Babyphone inklusive Gegensprechfunktion, Liedern und Nachtlicht gewinnt Nutzer mit diesen Kriterien für sich: eine gute Bildqualität, ein überzeugender Empfang und ein benutzerfreundliches Handling.

8. Philips Avent SCD610/00: Von der Redaktion des Testmagazins sahnte dieses Babyphone die gute Testnote 90,6 Prozent und den 5. Platz in der Heftnummer 12/2015 ab. Mit in diese Bewertung eingeflossen sind u. a. die zuverlässigen Urteile in puncto Überwachungsfunktion. Die Tester legen dieses Modell vor allem Eltern ans Herz, die keinen Wert auf Zusatzfunktionen legen bzw. sich ein solides Gerät wünschen.

9. Beurer BY 99 Dual: Laut Testbericht von Mac Life in der Ausgabe 09/2015 hat dieses Babyphone den 2. Platz und das Test-Urteil 2,1 verdient. Die Tester lobten u. a. die solide Qualität und die Möglichkeit der Überwachung per Smartphone oder Elterneinheit.

10. Reer 50020 Rigi 400: Dieses Babyphone glänzt nicht zuletzt mit einer großzügigen Reichweite, einer klaren Übertragungsqualität und einer akustischen sowie optischen Anzeige bei niedrigem Batteriestand.