Die besten MMORPG-Spiele (kostenlos & gratis ) 2010

MMORPG-Spiele sind aus der Welt der PC-Games mittlerweile kaum mehr wegzudenken. Praktisch kein Spieler, der nicht zumindest schon mal etwas von World Of Warcraft gehört hat, dem populärsten aller Online-Rollenspiele. Und auch nur wenige, die nicht zumindest einmal versucht haben, den Reiz jener MMORPG-Games für sich zu ergründen. All das geht sogar kostenlos.

Während sich der Marktführer World Of Warcraft über einmaligen Spielkauf sowie zusätzliche monatliche Gebühren finanziert, haben sich im Schatten dieses Erfolges viele Konkurrenten etablieren können, die auf ein ganz anderes Erlösmodell setzen. Hier geht es darum, dass der Spieler zunächst einmal kostenlos im MMORPG loslegen kann. Es entfällt also nicht nur der Kauf des Grund-Spiels. Jenes gibt es gratis als Download. Auch auf Abonnement-Gebühren verzichten die Anbieter der kostenlosen MMORPGs. Wobei „kostenlos“ dennoch nicht so ganz stimmt. Denn von irgendwas wollen die Spiele-Publisher schließlich auch leben. Die Finanzierung funktioniert in aller Regel über Items, die man sich im Spiel zusätzlich kaufen kann – aber nicht muss. Diese ermöglichen dann normalerweise ein deutlich schnelleres Fortkommen im MMORPG-Spiel, als wenn man sich die Items mühsam sammeln oder erarbeiten müsste. Von Waffen bis zu Reittieren oder anderen Gegenständen reicht die Palette in den Gratis-MMORPG-Item-Shops. Ein Konzept, das aber ganz offensichtlich auf viel Gegenliebe bei den Spielern stößt, denn kostenlose MMORPGs boomen geradezu. Allen voran anno 2010 der Marktführer Runes Of Magic. Aber es gibt noch viele andere gute Gratis-MMORPGs, die wir hier zusammengestellt haben.

Die besten MMORPG Spiele 2010 – Gratis-Games

1. Runes Of Magic: 2009 als Großanngriff auf World Of Warcraft gestartet, konnte RoM mittlerweile Hunderttausende Spieler weltweit für sich begeistern. Das hat Gründe: Einmal die ausgeklügelten, großen Welten, aber auch die Akzeptanz bei den Spielern selbst, die dafür sorgt, dass man nie allein ist.

2. Shaiya: Ein Fantasy-MMORPG, das sich dank vierer Schwierigkeitsgrade für alle Spielertypen eignet. Technisch gelungen und mit vielen Quests bestückt.

3. Allods: Noch sehr jung auf dem Markt, punktet Allods vor alle durch seine riesige Spielwelt, aber ist auch grafisch auf hohem Niveau angesiedelt.

4. Metin 2: Vor allem für Freunde vieler Online-Kämpfe wird Metin 2 empfohlen. Die Steuerung ist vergleichsweise unkompliziert.

5. Fiesta: Für Freunde von MMOs im Anime-Stil ein Renner.

6. Dragonica: Niedliches MMORPG, das eine Besonderheit aufweist: die Seitenansicht. Das verleiht ein Flair, wie man es von älteren Konsolen kennt.

7. Atlantica: Besonders in Sachen Spieltiefe vermag Atlantica zu begeistern, was besonders bei erfahrenen Gamern für Langzeitmotivation sorgt.

8. Flyff: „Fly For Fun“ setzt ebenfalls auf drolligen Anime-Stil.

9. Free Realms: Ein MMO für Kinder. Garantiert jugendfrei und harmlos.

10. Florensia: Bunte Japan-Grafik und zwei Spielmodi (an Wasser und Land) zeichnen Florensia aus.

Hättet ihr diese Top Ten-Liste anders zusammengestellt? Dann postet uns eure Bestenlisten!

19 Gedanken zu „Die besten MMORPG-Spiele (kostenlos & gratis ) 2010“

  1. Florensia gehoert auf den Platz 1!
    Abgesehen von den Bugs ist es doch das beste Game was man online spielen kann :)

  2. gibts eigentlich einen kostenlose mmorpg test 2010 ? die beliebtesten mmorpgs schön und gut, aber so halbwegs objektive tests sind immer noch aussagekrägtiger

  3. meine mmog top 10 würde wahrscheinlich ganz ähnlich aussehen. nur free realms gehört da vielleicht nicht unbedingt rein. so ein kinder mmorpg is doch affig…

  4. kostenlose mmorpgs sind echt ne super coole erfindung. kann man ales ersma locker ausprobieren, bevor man viel kohle ausgibt. long live free mmorpgs!

  5. für mich sind mmorpg spiele 2010 der hit überhaupt. hab mich vor diesem jahr nie so für mmos interessiert, bin jetzt aber fast schon süchtig 😉

  6. nette free mmorpg bestenliste – könnte aber ruhig länger sein. las erstes test mmorpg hab ich – wie so viele wohl auch – runes of magic gemacht. meine bewertung: note 2+. echt super, nur wenig zu verbssern. aber wird ja ständig weiter entwickelt

  7. die 10 beste mmorpg gehen schon weitestgehend in ordnung. aber zum glück kommt ja auch immer wieder mal was neues auf den markt. mein persönlich bestes free2play mmorpg 2010 ist ja cabal online

  8. die die beliebtesten mmorpgs bei mir persönlich: allods + atlantica online. ich steh ja sehr auf so free mmmorpgs. zum glück kommt erstens immer wieder was neues zum ausprobieren, und außerdem scheint sich die qualität der spiele auch stetig zu steigern.

  9. sehr praktikable bestenliste kostenlose mmorp´s – hat mir geholfen. bin neueinsteiger, deshalb kannte ich so einiges noch nicht. werd mich jetzt mal schrittweise durch die besten mmorpgs durcharbeiten, mal sehen wie weit ich komme…

  10. so ein mmog gratis spielen ist zunächst einmal ne gute sache. mich persönlich ärgert es aber sehr, wenn dann zb im item shop im game überzogene preise herrschen. da muss man echt aufpassen.

  11. eine reine mmorpg top ten kinder wäre auch mal spannend. oder gibts da noch nicht so viele passende spiele? mal ne anregung für die zukunft…

  12. Zuerst, ich finde es okay, dass ein MMORPG für Kinder auf der Liste ist.
    Es fehlen aber definitiv die Puzzle Pirates auf der Liste, wo es die doch schon so lange gibt und immer noch Spaß bereiten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>