Dosenöffner: die besten elektrischen im Vergleich

Die besten elektrischen Dosenöffner laut Tests von Tefal, Krups, Severin & Co sollen in der Übersicht gezeigt werden.

Auch wenn eine Ernährung, die zum größten Teil aus Konserven, Dosen und weiteren Fertigprodukten beseht, ernährungsphysiologisch sicher nicht gerade sinnvoll ist, wird in fast jedem Haushalt hin und wieder ein Dosen-Öffner benötigt. Während man früher auf einfache, manuelle Öffner gesetzt hat, wünschen sich heute viel beschäftigte Hausfrauen bzw. Hausmänner einen Elektro-Dosenöffner.

Aber welche Modelle sind auch wirklich gut und bieten ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis? Dieser Frage sind wir auf den Grund gegangen und haben vielversprechende Kundenrezensionen verglichen. Anbei unsere Rückschlüsse in der Top 10-Liste „Dosenöffner elektrische: die besten im Vergleich“.

Elektrische Dosenöffner: Der Vergleich

1. Kenwood CO 600 Dosenöffner: Und wie denken Nutzer über diesen elektrischen 40 Watt-Dosenöffner in weißem Design inklusive Flaschen-Öffner und Magnet-Deckelhalter? Sie schätzen die simple Handhabung und das stimmige Preis-Leistungs-Verhältnis.

Update 03 / 2013:
LURCH 10068: Der Lurch Sicherheitsdosenöffner hat sich derzeit bei Kunden in der Mehrheit durchgesetzt, ob wohl er nicht elektrisch ist. Da er sehr einfach zu bedienen ist und auch keinen so großen Platz verbraucht oder ein Kabel benötigt, kann man ihn als Alternative zu elektrischen Varianten nur empfehlen.

2. Tefal 8535.31 Elektrischer Handdosenöffner: Insbesondere mit einer schnellen Dosenöffnung und einer angenehmen Benutzerfreundlichkeit kann dieses grau-weiße, elektrische Modell bei öffnenden Dosen-Liebhabern punkten.

3. Figui Dosenöffner KC08: Laut Kundenmeinung hat dieser elektrische Dosenöffner durchaus eine gute Bewertung verdient. Diese basiert u. a. auf einem kraftlosen Öffnen von Dosen und abgerundeten Kanten, so dass sie diesen automatischen Öffner insbesondere älteren Personen ans Herz bzw. an die Dose legen. Grund für uns, auch dieses öffnende Modell in unserem Dosenöffner-Test zu nennen.

4. Rommelsbacher DO 60 Dosenöffner: Auch dieser Elektro-Dosenöffner aus Edelstahl mit einer automatischen Start-Stop-Taste darf sich bereits über mehrere positive Kundenrezensionen freuen. Nutzer loben die angenehme Benutzerfreundlichkeit, das ansprechende Design und die hochwertige Materialverarbeitung sowie den stabilen Stand.

5. Relaxdays Super elektrischer Dosenöffner: Glaubt man dem Hersteller, öffnet dieses Modell Dosen bzw. Konserven hygienisch, einfach und erzeugt keine gefährlich scharfen Kanten. Und wie schätzen Kunden diese Aussagen ein? Sie bestätigen das simple Dosenöffnen auch von kleinen Dosen und empfehlen es Personen mit eingeschränkter Mobilität der Hände. Allerdings hat ein Käufer eine Bedienungsleitung vermisst und konnte das Prinzip des Öffnens erst nach mehrmaligen Versuchen nachvollziehen.

6. Severin DO 3852 Elektrischer Dosenöffner: Laut Nutzermeinung glänzt dieser weiß-graue, elektrische Dosen-Öffner und einer Leistung von 30 Watt mit folgenden Highlights: ein ansprechendes Design, eine gute Handhabung, ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis und abgerundete Kanten. Grund für uns, auch diesen Öffner in unserem Dosenöffner-Vergleich zu listen.

7. TV Das Original One Touch Dosenöffner: Dieser Elektro-Dosenöffner besticht laut Käuferaussage mit einer einfachen Handhabung und wird vom Hersteller insbesondere Personen mit eingeschränkter Funktion der Hände empfohlen. Letzteres können allerdings nicht alle Kunden bestätigen. Ein Nutzer gibt an, dass der Deckelrand nach dem Öffnen sehr scharfkantig ist.

8. Krups G VE 1.42 Stand-Dosenöffner: Und warum sollte dieser 50 Watt-Elektro-Öffner in schwarzer Chrom-Optik nicht in unserer „elektrische Dosenöffner“-Bestenliste fehlen? Weil zufriedene Käufer den sicheren Stand und das Öffnen loben. Allerdings kritisiert ein Kunde, dass er nach knapp einem Jahr nicht mehr funktionierte.

9. Culinare One Touch Automatischer Dosenöffner: Dieser weiße Dosenöffner besticht laut Herstellerangabe mit einem sauberen und leichten Öffnen von Konserven per Knopfdruck und wird Personen ans Herz gelegt, die in der Funktion der Hände eingeschränkt sind.

10. Tristar elektrischer Dosenöffner BO-2102: Laut Meinung von Kunden ist dieser Dosenöffner für kleine Dosen bzw. Konserven durchaus empfehlenswert und öffnet diese zuverlässig, hat aber leider Probleme, größere Dosen zu „entdeckeln“.

Ein Gedanke zu „Dosenöffner: die besten elektrischen im Vergleich“

  1. ich mag elektrische dosenöffner nicht sonderlich und habe einen einfachen manuellen dosenöffner von tefal aus einem küchengeschäft, der gut funktioniert. Öffne jedoch auch nur alle paar tage mal ravioli oder tomaten für pizza. Wer täglich dosenfraß isst, ist wohl mit einem elektro-dosenöffner auf der sicheren seite…

Kommentare sind geschlossen.