Isomatten (Zelten): Vergleich der besten – Test

Wir haben sehr gute Testurteile mit Kundenrezensionen in Beziehung gesetzt und nennen die Testsieger in unserer Top 10-Liste „Isomatten (Zelten)“.

Wer tagelang auf Berg- bzw. Trekkingtour unterwegs ist oder die Ferien einfach entspannt auf einem Campingplatz verbringt, ist auf ein gutes Zelt und insbesondere auf eine bequeme Unterlage zum Schlafen angewiesen. Während sich Camper früher meistens auf selbst aufzublasenden Luftmatratzen betteten, sind heute Isomatten angesagt, die sich selbst mit Luft füllen.

Isomatten – Der Vergleich

1. Black Canyon Luftmatratze: Laut Kundenmeinung überzeugt diese wasserabweisende, selbstaufblasbare und laut Hersteller gut isolierte Polyester-Isomatte in verschiedener Farbwahl mit diesen Highlights beim Campen: ein bequemes Liegen, ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und eine benutzerfreundliche Regulation der Härte bzw. des Luftvolumens.

2. D&S Vertriebs GmbH Isomatte: Diese blaue, selbstaufblasende Thermomatte zum Zelten besticht zufriedene Nutzer mit einem stimmigen Preis-Leistungs-Verhältnis, einer bequemen Liegefläche und nicht zuletzt mit einer praktischen „Selbstmontage“ im Praxistest.

3. Kronenburg Handel GmbH Isomatte: Auch diese selbstaufblasende, schwarze Isomatte mit den Maßen 200 mal 66 mal 10 Zentimeter darf sich über mehrere positive Rezensionen freuen. Diese basieren u. a. auf einem angenehmen Liegekomfort, einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis und einem guten Handling.

4. Trangoworld Micro Lite: Von der Redaktion von “outdoor” sahnte diese Isomatte mit den Maßen 190 x 60 x 3 cm den Titel Testsieger bzw. den ersten Platz mit dem Testurteil „sehr gut“ in der Ausgabe 06/2011 ab. Nicht zuletzt, weil sie trotz kleinem Packmaß eine großzügige Liegefläche bietet.

5. High Colorado Standard 0.8 Isomatte: Diese schwarze Schaumstoffmatte glänzt bei Campern mit einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis, einer hochwertigen Qualität und einem niedrigen, benutzerfreundlichen Gewicht. Grund für uns, auch diese Schlafmatte in unserem Isomatten-Test zu nennen.

6. Robens Trekking 38: Das Testteam hinter „outdoor“ testete diese vergleichsweise preiswerte Isomatte mit großem Packmaß auf Herz und Nieren und sprach sich im Heft 06/2011 für den ersten Platz mit der Test-Note „sehr gut“ und den Titel „Kauftipp“ aus. Nicht zuletzt wegen eines überzeugenden Schlafkomforts, der Eignung für Winternächte und eben wegen des günstigen Preises.

7. Trangoworld Micro Lite LD: Und warum sollte diese Camping-Matte nicht in unserer Isomatten-Bestenliste fehlen? Weil sie dank guter Isolation für das ganze Jahr geeignet ist, ein stimmiges Preis-Leistungs-Verhältnis bietet und Leistungsstärke besitzt. Dafür gab es in der Ausgabe 06/2012 von „outdoor“ die erfreuliche Test-Note „sehr gut“, auch wenn das Handling ausbaufähig ist.

8. Trangoworld Compact Plus: Laut Testbericht von „ALLMOUNTAIN“ hat diese Isomatte den Titel „Kauftipp“ in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis und den zweiten Platz verdient sowie insgesamt 4,5 von 5 maximalen Sternen abgesahnt. Die positive Bewertung basiert u. a. auf einem sehr guten Schlafkomfort (Heft 4/2012).

9. Grand Canyon Aluminium-Isolier-Matte Kompakt: Warum sollten wir diese Camping-Unterlage mit sehr kleinem Packmaß und guter Isolierung (Herstellerangaben) in silberner Optik in unserem Isomatten-Vergleich nennen? Weil sie ein geringes Gewicht besitzt, die Isolierung bestätigt wird und sie einen robusten Eindruck macht. Ein Camper kritisiert allerdings, dass sie wegen der dünnen Liegefläche keine überzeugende Federung bietet.

10. Vaude Tour Isomatte: Von der Redaktion von „MOTORRAD NEWS“ ergatterte diese Iso-Matte in der Ausgabe 07/2012 den ersten Platz bzw. den Titel Testsieger mit 22 von 25 Punkten. Besonders gelobt wurden das Preis-Leistungs-Verhältnis, die hochwertige Verarbeitung und die überzeugende Isolation.