Schönste Duftkerzen: beliebteste Gerüche laut Kunden

Check: Beliebtesten Kerzen mit Parfüm laut Käuferbewertung gesammelt – herausgekommen ist unsere informative Bestenliste „Duftkerzen“.

Wer romantischen Kerzenschein liebt und seine Wohnung gleichzeitig in einen angenehmen Duft hüllen möchte, liegt mit Duftkerzen Gold richtig. Wer unter Asthma oder sonstigen Atembeschwerden oder Kopfschmerzen leidet, sollte allerdings nur einen Raumduft mit rein ätherischen Ölen ohne künstliche Zusätze verwenden.

Duftkerzen im Vergleich

1. Lashuma Raumduft Duftkerze: Welche Produkt-Highlights machen diese nach Blüten bzw. goldenem Geißblatt duftende Kerze (auch in anderen Duftvarianten erhältlich) zu einer empfehlenswerten Duftkerze? Zufriedene Kunden überzeugen der zart verströmende Duft, die lange Brenndauer und der anhaltende Geruch auch nach dem Auspusten.

2. Airwick Multicolour Kerze: Diese Duftkerze „Violette Lavendelfelder“ inklusive Farbwechsel im Dreierpack wiegt je 155 Gramm und duftet, wie der Name schon verrät, nach Lavendel. Laut viel versprechender Käuferbewertung punktet allen voran das Preis-Leistungs-Verhältnis, das angenehme Licht und das überzeugende Dufterlebnis.

3. Lashuma Raumduft feine Vanille: Laut positiver Käuferrezension glänzt bzw. leuchtet diese Duftkerze im Glas mit folgenden Produktkriterien im heimischen Praxistest: eine lange Brenndauer, ein angenehmer Duft während der kompletten Brennphase und eine sinnvolle Weiterverwendung der Gläser nach dem Abrennen.

4. Tempelwelt kbA Stearin Bio Duftkerze: Warum sollten wir diese nach Orange duftende, im mundgeblasenem Altglas erhältliche Naturkerze in Bioqualität mit reinen ätherischen Ölen in unseren Duftkerzen-Test integrieren? Weil sie lange brennt, ein hochwertiges Glas besitzt und letzteres nach dem Abrennen weiter nutzbar ist.

5. Ipuro Essentials Duftkerze: Dieses Duftlicht soll laut Hersteller bis zu 30 Stunden brennen und nach Geranie, Vanille, Rose, Veilchen, Sternanis und Co. duften. Zufriedene Käufer loben den frischen, nicht zu intensiven Duft, welcher für ein Wohlfühl-Ambiente in der Wohnung sorgt.

6. La vida – Windlicht – „Menschen“: Auch diese Duftkerze aus Glas inklusive Teelicht und Karton-Verpackung, mit besonderen Sprüchen auf einer Banderole, eignet sich gut als Geschenk mit einer Herz erwärmenden Botschaft. Beschenkte gefallen die aufgedruckten Worte als besondere Anteilnahme in schwierigen Situationen, die Qualität des Glases und die erzeugte Atmosphäre beim duftenden Brennen.

7. Airwick Duftkerze Vanille & Orchidee: Laut viel versprechender Käuferrezension punktet dieser Duft zur Aromatherapie im Glas, welcher bis zu 30 Stunden brennt, mit diesen Highlights: ein überzeugtes Dufterlebnis, eine Intensität in puncto Verströmen der Nuancen und eine lange Brenndauer.

8. Yankee Candle 10726: Diese amerikanische Duftkerze im Housewarmerglas „Vanilla Cupcake“ mit einem Hauch Zitrus im Glas soll bis zu 40 Stunden brennen. Bei begeisterten Nutzern glänzen der angenehmer, aber nicht zu aufdringliche Duft und die nicht zu süße Vanille-Note. Sie legen diese aromatische Kerze besonders Vanille-Fans ans Herz.

9. Febreze Duftkerze „Reine Frische“: Warum sollten wir diese Geruch neutralisierende Kerze in unseren Duftkerzen-Vergleich aufnehmen? Weil der sanfte Duft überzeugt und die Eignung für den Wohnbereich punkten kann. Allerdings kritisiert ein Kunde, dass dieses Duftlicht eine kurze Brenndauer besitzt.

10. Karma Collection Geschenkset Chakra-Duftkerzen: Für jedes Chakra besitzt dieses Stearin-Set die passende Kerze. Und wie bewerten Käufer diese kleinen Duftkerzen? Ihnen gefallen der dezente, überzeugende Duft, das ansprechende Design und die lange Brenndauer trotz kompakter Größe (4,4 mal 5 cm).