Der Einzug in eine neue Wohnung kann stressig sein.

Nachdem man das Wesentliche wie Sofas und Tische organisiert hat, ist es an der Zeit, der Wohnung ein Gefühl von Zuhause zu geben.

Dekoration muss nicht teuer sein. Hier sind 11 brillante Möglichkeiten, deine Wohnung günstig zu dekorieren.

1. Kaufe abnehmbare Tapeten oder Aufkleber.

Dauerhafte Tapeten sind nervig, weil es so schwierig ist, sie von Wänden zu entfernen. Für Mieter oder Hausbesitzer ist eine abnehmbare Tapete die perfekte Lösung, um einem Raum Farbe und persönlichen Stil zu verleihen.

Sie haftet leicht an den Wänden, lässt sich einfach anbringen und entfernen. Online findet sich eine große Auswahl dazu.

2. Spiegel

Lasse den Raum mit einem großen Spiegel (oder zwei) größer erscheinen.

Ein bodenlanger Spiegel kann einen Raum größer und offener erscheinen lassen, besonders in kleinen Wohnungen.

Positioniere den Spiegel so, dass er ein Fenster reflektiert und das meiste Licht auffängt, was dem Raum eine neue Dimension verleiht.

Durchsuche die lokalen Flohmärkte, um riesige Spiegel zu erschwinglichen Preisen zu finden.

3. Streiche deine alten Möbel

Wenn du dein Bett oder andere große Möbelstücke satthast, solltest du erwägen, die vorhandene Oberfläche zu übermalen, anstatt neue zu kaufen. Ein neuer Anstrich auf einer alten Kommode kann ein Stück ohne großen Aufwand drastisch verändern.

4. Neue Lampenschirme

Damit die Beleuchtung nicht veraltet aussieht, tausche alte Lampenschirme gegen neue, saubere aus. Bestimmte Stile können einen Raum veraltet aussehen lassen. Mit der Zeit ziehen Lampenschirme Staub und Schmutz an, was sie schmutzig aussehen lässt. Behalte den Original-Lampenfuß und kaufe einen neuen Schirm, um den Raum zu beleben.

5. Wechsel die Beschläge an Türgriffen und Möbeln.

Neue Schubladengriffe oder Türgriffe können alte Möbel verwandeln (außerdem ist es billiger, als etwas brandneues zu kaufen). Du findest sie auf Flomärkten u.ä.

6. Verschönere schmutzige Arbeitsplatten oder Fliesen mit Aufklebern.

Genau wie entfernbare Tapeten gibt es Fliesenaufkleber, die entworfen wurden, um Muster zu bestehenden Küchen- und Badfliesen hinzuzufügen, sowie entfernbare Granitfolien, die mit Klebstoff auf bestehende Arbeitsplatten kleben. Beide sind leicht zu entfernen und relativ preiswert, besonders wenn Sie planen, länger als ein Jahr an einem Ort zu bleiben.

7. Male dein eigenes Bild

Du kannst ein teures Gemälde kaufen, oder Flohmärkte und Vintage-Stores besuchen, bis du etwas findst, das dir gefällt. Aber ein einfacher Weg, um Kunst zu bekommen, die du liebst, ist, sie einfach selbst zu malen.

8. Wenn alles andere fehlschlägt, besorge dir einfach Pflanzen

Pflanzen bringen sofort Leben in jeden Raum. Am einfachsten sind natürlich autarke Pflanzen wie Kakteen oder Aloe Vera, die nicht nur gut aussehen, sondern auch nicht viel Pflege benötigen.