Die Gründung eines Online-Geschäfts gibt dir den Vorteil, Zugang zu Millionen von Kunden zu haben, aber du hast dadurch auch viel mehr Wettbewerb. Egal, was du versuchst zu verkaufen, Hunderte von Online-Händlern haben eine ähnliche Idee. Was unterscheidet dein Produkt von anderen ähnlichen Produkten? Damit sich dein Produkt von anderen abhebt, musst du eine Nische finden

1 Definiere dein Produkt oder deine Dienstleistung

Angenommen, du machst Schmuck – aber viele andere Menschen tun das auch. Was macht deinen Unterschied? Wenn dein Auftritt ein einzigartiger Schmuck (oder ein anderes Produkt) ist, stelle sicher, dass er wirklich originell ist.

Biete dein Fachwissen auf einem Gebiet an. Auch wenn das Produkt selbst nicht sehr einzigartig ist, kann dein Fachwissen ein starkes Verkaufsargument sein. Wenn du zum Beispiel eine Reihe von Hautpflegeprodukten verkaufst, hilft es, wenn du einen Abschluss in einem Bereich hast, der mit der Hautgesundheit zusammenhängt.

Schaue dir die Konkurrenz an. Finde heraus, was nicht bereits angeboten wird, und finden einen Weg, das Loch mit deinem Produkt zu füllen.

2 Registriere dein Unternehmen.

Dein Unternehmen muss gemäß den Gesetzen des Landes registriert werden. Wähle einen offiziellen Firmennamen und fülle die entsprechenden Unterlagen aus, um dein Unternehmen offiziell zu machen.

Bevor du dein Unternehmen anmeldest, kann es hilfreich sein, einen Businessplan erstellen zu lassen. Berücksichtige deine Produktionskosten, Versandkosten, Steuern und Webhosting-Gebühren.

3 Registriere einen Domainnamen.

Wie der Name jedes anderen Unternehmens, wähle etwas kurzes und einprägsames, das für die Menschen leicht zu merken sein wird. Besuche die Website eines Domain-Registrierungsunternehmens und teste einige der Namen, die du gut findest, um festzustellen, ob sie verfügbar sind.

4 Holen Sie sich einen Webhosting-Service.

Es gibt kostenlose Hosting-Dienste, aber wenn du es ernst meinst mit dem Betrieb eines Online-Geschäftes, erwäge, für einen guten zu zahlen, der alle Dienstleistungen bietet, die du benötigst. Du wirst weniger wahrscheinlich auf Probleme stoßen, wenn dein Unternehmen anfängt zu wachsen. Wählen Sie einen Hosting-Service, der Wachstum ermöglicht.

Einige Hosting-Dienste sind sehr strukturiert, so dass du aus verschiedenen Vorlagen wählen kannst, um eine Website ganz einfach zu erstellen. Andere ermöglichen es, deine eigene Programmierung durchzuführen, was dir mehr Flexibilität gibt.