Erfahre, wie du das perfekte Porzellan Geschirr findest und kaufst.

Was ist gutes Porzellan?

Der Name Porzellan kommt aus dem Italienischen und bezeichnet eine tropische Meeresschneckenart, die ein glänzendes Gehäuse wie das Porzellanmaterial hat. Doch Porzellan wurde nicht in Europa, sondern 600 nach Christi in China entwickelt. Porzellan besteht aus Kaolin, Quarz und Feldspat.

Diese werden zunächst vermischt, anschließend werden sie geformt und am Ende gebrannt. Die Menge der jeweiligen Inhaltsstoffe bestimmen die Qualität von Porzellan. Dadurch entsteht auch Porzellangeschirr von unterschiedlicher Qualität.

Beim Geschirr Kauf kann man bei den vielen Tassen und Tellern schnell den Überblick verlieren. Wer sich im Vorfeld nicht richtig mit einem Ratgeber informiert, greift schnell zum schlechten Porzellan. Aber was ist eigentlich gutes Porzellan? Worauf musst du beim Geschirr Kauf achten? Die Antworten findest du hier, denn wir liefern dir den besten Ratgeber, wenn es um Porzellan Geschirr geht.

Darauf solltest du beim Geschirrkauf achten – der kleine Porzellan Geschirr Ratgeber

Den richtigen Anbieter von Porzellan aussuchen

Da Porzellan mittlerweile aus vielen verschiedenen Ländern kommt, achte beim Geschirr Kauf auf die verschiedenen Qualitätsmerkmale der Herkunftsländer. Qualitativ gutes Porzellan bekommst du nur von anerkannten und hochwertigen Anbietern.

Diese kannst du daran erkennen, dass sie eine Nachkaufgarantie und ein Rückgaberecht anbieten. Zu den ganz besonders wertvollen Porzellanmarken gehören beispielsweise Meissen, Nymphenburg, Fürstenber oder Friesland Porzellan ( Friesland la belle Porzellan )

Materialfehler beim Geschirr

Das Porzellan muss robust und spülmaschinenfest sein. Das bedeutet, dass vor allem die Farben beim Spülmaschinenwaschen nicht abgehen dürfen. Auch wenn sich im Geschirr Wölbungen befinden, ist das kein gutes Porzellan. Also immer jeden Teller genau anschauen und mit dem Finger abfahren. Das gleiche Prinzip gilt übrigens auch für teures Geschirr.

Außerdem kann es vorkommen, dass die Motive und Muster unregelmäßig gedruckt wurden. Das ist auch ein Zeichen von schlechter Qualität. Wenn die Motive verschwommen aussehen, ist es definitiv kein gutes Porzellan Geschirr. Sie müssen klar zu erkennen sein und keine Kratzer aufweisen. Sollte das Porzellan Geschirr bereits verkratzt sein, weist es auf keine gute Qualität hin. Es ist also besser, beim Geschirr Kauf etwas mehr Geld auszugeben und langfristig etwas davon zu haben.

Die Zusammensetzung des Porzellans

Wie bereits erläutert, ist schon die Zusammensetzung beim Herstellen von Porzellan Geschirr für die Qualität entscheidend. Hochwertiges Porzellan besteht immer aus einer Form der Feinkeramik. Porzellan besteht aus Kaolin, einer Porzellan Tonerde.

Je mehr Kaolin bei der Herstellung von Porzellan angewendet wird, desto besser ist die Qualität. Für die Herstellung vom günstigen Porzellan wird meist nur eine auf Tonerde basierende Keramik verwendet. Weich- und Hartporzellan wird je nach Zusammensetzung und Härtegrad unterschieden. Hartporzellan enthält einen höheren Anteil an Kaolin.

Nach Gebrauch entscheiden

Natürlich ist das hochwertige Porzellan Geschirr ein Muss für jeden Liebhaber von feinem Geschirr und für jeden Sammler. Wenn du allerdings nicht zu diesen gehörst, sondern ein Geschirr für den täglichen Gebrauch benötigst, muss es nicht gleich das teuerste Porzellan sein.

Für das Porzellangeschirr für festliche und besondere Anlässe, solltest du etwas tiefer in die Tasche greifen. Für den Alltag reichen aber auch die günstigeren Varianten, die du im falle eines Bruchs leicht austauschen kannst.

 

Porzellan im Onlineshop kaufen?

Am besten ist es, das feine Porzellan Geschirr direkt beim Hersteller zu erwerben. Doch wenn es sich ums Geschirr für den täglichen Gebrauch handelt, kann man es auch in vertrauenswürdigen Online- Porzellan Shop einkaufen.

Auch seriöse Hersteller von hochwertigem Porzellan Geschirr haben Online-Shops, bei denen du ruhigen Gewissens bestellen kannst. Achte dabei auf die Erfahrungen der Kunden und auf das “Trusted-Shops” Siegel. Vergiss auch hier nicht die Garantie.

Du suchst das perfekte Porzellan Geschirr? Dann bist du hier genau richtig!

Fazit

Zunächst einmal ist es beim Porzellan Kauf wichtig, den Gebrauch zu bestimmen. Für den täglichen Gebrauch muss es nicht unbedingt das teuerste Porzellan sein. Am besten überprüfst du gleich im Geschäft, ob das Geschirr beschädigt ist oder andere Mängel aufweist. Lass dich auch vom Fachpersonal beraten und frag nach den Einzelheiten wie z. B. dem Hersteller und der Zusammensetzung des Porzellans.